Bandinfo

Die Band NoWay bietet Klassiker der Rock-Geschichte von den 70er bis in die heutige Zeit! Die Band hat sich in der Region zum Publikumsmagneten entwickelt und ist eine von nur noch wenigen namhaften Rock-Coverbands. NoWay bringt Begeisterung in jede Veranstaltung und das Party-Volk kommt so richtig in Fahrt – mit Songs die jeder kennt und einer Bühnenshow, die zum Feiern und Abrocken antreibt. Die Band besteht inzwischen aus acht Musikern, deren unübersehbare Spielfreude vom Bühnenrand direkt ins Publikum überspringt. Bei NoWay rockt die Hütte. Ein variantenreicher Sänger und eine Sängerin mit mächtiger Röhre heizen jedem Publikum ein. Ein NoWay-Gig ist ein Erlebnis und eine Mega-Party – fetter Sound der von der Bühne kracht, gewürzt mit jeder Menge Spielspaß!

Band­geschichte

Ausgehend von einer regional erfolgreichen Sonnenbühler Band, die Sonnenbühler Spitzbuaba, welche in den Neunzigern Alpenrock im Stile der Zillertaler Schürzenjäger präsentierten, entstand bis heute mit NoWay eine zeitgemäße Hardrock Coverband. Dabei formierte sich über die letzen 15 Jahre der Kern der Band neu und wurde durch Musiker mit langjähriger Erfahrung im Musik-Business angereichert.

Beispielsweise kann Franz Stopper am Keyboard ein abgeschlossenes Musikstudium und eine klassische Ausbildung am Klavier vorweisen. Sven Semmelrodt, ehemalig Gitarrist der Profiband Thundersteel und unter Vertrag beim schwedischen Plattenlabel Black Mark, kann mit über 25 Jahren Bühnenerfahrung glänzen. Daniel Fischer (Schlagzeug) ist stellvertretender Chorleiter, Leiter der Jungbläser­-Ausbildung und Mitglied in einem Bläserensemble.

Alle Bandmitglieder haben die langfristige Aktivität in Rock-Coverbands gemeinsam, und entsprechend hat sich der musikalische Anspruch der Band stark weiterentwickelt.

Motiva­tion

Trotz dieser hohen musikalischen Qualität steht bei NoWay nur eines im Vordergrund: Der Spaß an der Musik! Da alle Bandmitglieder neben NoWay noch anspruchsvollen (anständigen) Berufen nachgehen, hat sich die Band die Grenze gesetzt, maximal 10 Gigs pro Jahr zu spielen. Dies ermöglicht es NoWay, Anfragen gezielt nach dem Spaßfaktor auszuwählen. Aber auch für die veranstaltenden Vereine der Region hat diese Strategie Vorteile. Da die Bandmitglieder nicht von der Musik leben müssen, liegen die Gagen bei NoWay deutlich unter denen vergleichbarer Bands. Auch die Höchstzahl der Auftritte gibt Veranstaltern Sicherheit. Sie laufen nicht Gefahr eine Band unter Vertrag zu nehmen, die nahezu wöchentlich in der Gegend zu hören ist.

Line-Up

Sängerin und Frontsau wir suchen dich!

Lead & Background Vocals

kontakt@noway-music.de

Frank Diesslin

Lead & Background Vocals

Frank@noway-music.de

Sven Semmelrodt

Lead Gitarre, Background Vocals

Sven@noway-music.de

Matthias (Matze) Herrmann

Gitarre, Lead & Background Vocals

Matze@noway-music.de

Joerg (Trini) Trienenjost

Bass

Trini@noway-music.de

Daniel (Sam) Fischer

Schlagzeug

Sam@noway-music.de

Franz Stopper

Keyboard & Background Vocals

Franz@noway-music.de

Daniel Schweizer

Keyboard, Lead & Background Vocals

Daniel@noway-music.de

Programm

Die Band spielt:

Klassiker der Rockgeschichte, Hardrock, Deutsch-Rock, Classic Rock, Heavy Metal…!!

SETLISTE

NoWay hält die richtige musikalische Mischung für Ihre Veranstaltung bereit. Ob Festzelt, Halle oder OpenAir – diese Coverband ist für jede Bühne geeignet.

NoWay – Kompakt: Sucht ihr eine Band für kleine aber feine Veranstaltungen? Kein Problem! Wir decken mit unserem kostengünstigen Kurzprogramm (ca. 2 statt 4,5 Stunden) nun auch Events mit kleinem Budget ab (z.B. Club-Gigs, Dorffeste, …).

Termine

DatumVeranstaltungOrt
15.05.21CANCELED!! Zeltrocknacht Musikverein Schmiechen89601 Schelklingen-Schmiechen
23.05.21CANCELED!! Nebelhöhlenfest !!Pfingstsonntag!!72820 Sonnenbühl-Genkingen
02.06.21CANCELED!! 100 Jahre VFB Bösingen !!Mittwoch vor Fronleichnam!!78662 Bösingen
12.06.21CANCELED!! Bikertreffen MSC Schwenningen72477 Schwenningen
18.06.21CANCELED!! Stadtfest Reutlingen Neckaralb-Live-Radio-Bühne !!Freitag!!72764 Reutlingen
17.07.21CANCELED!! 100 Jahre TSV Genkingen und 20 Jahre NoWay72820 Sonnenbühl-Genkingen
04.09.21Motorradtreffen MC Gruol *OpenAir (3 Bands, NoWay Mitte)72401 Haigerloch-Gruol

Kontakt

Kontakt

NoWay GbR

Daniel Schweizer
Ligusterweg 5
72820 Sonnenbühl

Fon: 0172 / 712 60 42
(Keine SMS wegen Anrufweiterleitung)

E-Mail: kontakt@noway-music.de

Vertretungs­berechtigte Gesellschafter:

Daniel Schweizer, Sven Semmelrodt, Matthias Herrmann


Downloads

Bandinfo

Bühnenplan

Monitoranweisungen


 

Verantwortlich für den Inhalt:

Matthias Herrmann
matze@noway-music.de.

Mit freundlicher Unterstützung von:

albschreiner.de und theaterkulissen.com

AC/DC : HELLS BELLS

AC/DC : HIGHWAY TO HELL

AC/DC : SHOOT TO THRILL

AC/DC : THUNDERSTRUCK

AC/DC : YOU SHOOK ME ALL NIGHT LONG

Accept : BALLS TO THE WALL

Alannah Myles : BLACK VELVET

All Ends : FIRST TIME (APOLOGIZE)

Anouk : NOBODIES WIFE

Billy Idol : REBEL YELL

Black Sabbath : PARANOID

Blink-182 : ALL THE SMALL THINGS

Bon Jovi : RUNAWAY

Bon Jovi : YOU GIVE LOVE A BAD NAME

Deep Purple: PERFECT STRANGERS

Die Ärzte : JUNGE

Die Ärzte : SCHREI NACH LIEBE

Die Ärzte : WESTERLAND

Die Toten Hosen : ALTES FIEBER

Die Toten Hosen : AN TAGEN WIE DIESEN

Die Toten Hosen : HIER KOMMT ALEX

Die Toten Hosen : SCHÖNEN GRUSS, AUF WIEDERSEHEN

Dio : HOLY DIVER

Doro : ALL WE ARE

Europe : THE FINAL COUNTDOWN

Evanescence : BRING ME TO LIFE

Foreigner : JUKE BOX HERO

Gary Moore : WALKING BY MYSELF

Gotthard : HUSH

Gotthard : MIGHTY QUINN

Greenday : HOLIDAY

Guano Apes : LORDS OF THE BOARDS

Guano Apes : OPEN YOUR EYES

Guns ’n‘ Roses : PARADISE CITY

Guns ’n‘ Roses : SWEET CHILD OF MINE

H-Blockx : RING OF FIRE

Heaven and Hell : HEAVEN AND HELL

In Extremo : KÜSS MICH

Iron Maiden : FEAR OF THE DARK

Joan Jett : I LOVE ROCK’N ROLL

Judas Priest : BREAKING THE LAW

Judas Priest : LIVIN‘ AFTER MIDNIGHT

Linkin Park : IN THE END

Manowar : HEART OF STEEL

Manowar : WARRIORS OF THE WORLD

Megadeath : SYMPHONY OF DESTRUCTION

Metallica : ENTER SANDMAN

Metallica : FOR WHOM THE BELL TOLLS

Metallica : NOTHING ELSE MATTERS

Metallica : WHISKEY IN THE JAR

Motörhead : ACE OF SPADES

Nightwish : I WISH I HAD AN ANGEL

Nirvana : SMELLS LIKE TEEN SPIRIT

Papa Roach : LAST RESORT

Rage against the Machine : KILLING IN THE NAME OF

Rainbow : SINCE YOU’VE BEEN GONE

Rammstein : MEIN HERZ BRENNT

Rammstein : SONNE

Saxon : RIDE LIKE THE WIND

Saxon: SOLID BALL OF ROCK

Steppenwolf : BORN TO BE WILD

The Cranberries : ZOMBIE

Twisted Sisters : WE’RE NOT GONNA TAKE IT

Volbeat : FALLEN

Whitesnake : HERE I GO AGAIN

ZZTop : GIMME ALL YOUR LOVIN‘